Reaktionen von Zuschauern nach der Sendung im WDR

Sehr geehrter Herr Kubny! Ich bin einfach restlos begeistert…Soeben habe ich Ihre Doku auf WDR gesehen. Und so kitschig es sich anhört, aber ich habe immer noch Tränen in den Augen. Ich kann mich nicht erinnern, eine derart beeindruckende Doku in den letzten Jahren gesehen zu haben. Mit einer Unaufgeregtheit und ruhigen Erzählweise, der offensichtlichen Ehrlichkeit der Protagonisten (auch der Spitzenmanager, denen man die Verbundenheit mit der Region zu 100 Prozent abnimmt) und ohne Effekthascherei – Sie haben ein wirklich ausgezeichnetes Porträt einer Region hinbekommen, die mich als Österreicher, der noch nie im Ruhrgebiet war und sich nie wirklich genauer damit befasst hat, gebannt und bewogen hat, Ihnen eine Mail zu schreiben, was ich bisher noch nie gemacht habe. Sie haben in mir den Wunsch geweckt, meinen nächsten Sommerurlaub im Ruhrgebiet zu verbringen und diese vom Umbruch geprägte Region zu besuchen.

Martin Morokutti, Österreich

By | 2018-01-11T16:18:57+00:00 Januar 11th, 2018|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Werner Kubny
Werner Kubny hat in 30 Jahren über 90 Dokumentarfilme, Dokumentationen, Reportagen und Kinderfilme hergestellt, fast ausschließlich Auftrags- und Koproduktionen mit dem Deutschen Fernsehen (ARD, ZDF, 3Sat und ARTE). Mit der Filmförderung entstanden Kino-Koproduktionen. Darunter Kino-Dokumentarfilme über Bäume und Menschen sowie zur Industriegeschichte des Ruhrgebietes. Insbesondere interessieren Werner Kubny Lebenswelten, die in ihrer historischen und gesellschaftlichen Dimension beispielhaft sind für weitsichtige Entwicklungen. Dabei faszinieren ihn auch jene Menschen, die etwas wagen, die ihre Leidenschaft leben und ihr Ding machen. Werner Kubny ist es in den letzten Jahren ein Anliegen mit Filmprojekten Stiftungen oder NGO’s zu unterstützen, die für eine humane Welt im Einklang mit der Natur stehen.